video_label
19. February 19:00 Uhr

Mobilitätswende-Allianz BW u. a. mit Silke Gericke: Kreis Ludwigsburg: Das Fahrrad – Gewinn für das Klima – Opfer im Verkehr!

Beginn: 19. February 19:00 Uhr

Projekte der Region, wie beispielsweise Fahrradstationen an Bahnhöfen, Investitionen in die Infrastruktur und die Zertifizierung von fahrradfreundlichen Arbeitgebern sind in den letzten Jahren vorangetrieben worden, um Alternativen zum privaten PKW anzubieten. Dennoch fehlt es weiterhin an einem flächendeckenden attraktiven Radwegenetz, innovativen Dienstleistungen, geeigneten Abstellanlagen für Fahrräder an Brennpunkten und einem klaren politischen Bekenntnis im Landkreis, um umweltfreundliche Mobilität attraktiv zu machen und die Menschen zum Umsteigen zu bewegen. Der Pkw dominiert nach wie vor die Verkehrsmittelwahl. Noch immer sind Staus, Unfälle, unnötige Fahrten mit dem Elterntaxi zu Schulen und eine hohe Lärm- bzw. Abgasbelastung in Innenstädten an der Tagesordnung.

Dazu lädt Sie der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club, Kreisverband Ludwigsburg zusammen mit der Allianz „Mobilitätswende für Baden-Württemberg“ zu einer digitalen Gesprächsrunde ein.

Mit
Silke Gericke (Bündnis 90/Die Grünen)
Andrea Wechsler (CDU)
Torsten Liebig (SPD)
Roland Zitzmann (FDP)
Stephan Ludwig (Die Linke)

https://zoom.us/webinar/register/WN_KmzhfJE8SHu82xE9Gee3cA

Die Mobilitätswende für Baden-Württemberg ist eine breite Allianz von umwelt- und verkehrspolitischen Verbänden, Gewerkschaften, kirchlichen Institutionen und vielen Einzelpersonen, organisatorisch angegliedert an den ökologischen Verkehrsclub Deutschland (VCD).

https://mobilitaetswende-bw.de/wer-wir-sind/

NOCH

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

bis zur Landtagswahl

expand_less